Navigation

PwC und Europa-Universität Viadrina veröffentlichen Abschlussstudie zu Konfliktmanagement in deutscher Wirtschaft

Bei der fünften Tagung Konfliktmanagement am 07.10.2016 an der Bucerius Law School in Hamburg haben...

» News Übersicht
» News-Archiv

26.03.2014 14:44

Experten fordern "Neustart" der Mediationsrichtlinie

In einer aktuellen EU-Studie fordern Experten von den 28 EU-Mitgliedsstaaten verstärkte Anstrengungen, um Mediation als gleichwertiges Verfahren neben Gerichtsverfahren zu etablieren. Die Studie mit dem Titel "'Rebooting' - The mediation directive: Assessing the limited impact of its implementation and proposing measures to increase the number of mediations in the EU" kommt zu dem Ergebnis, dass 5 Jahre nach der Verabschiedung der Mediationsrichtlinie 2008/52/EG Mediation in Zivil- und Handelssachen in der EU immer noch in weniger als 1 % der Fälle angewendet wird. 

Die Experten schlagen zwei mögliche Wege vor, um die Mediation in der EU zu fördern:

Entweder Änderung der Mediationsrichtlinie oder jedes Mitgliedsstaat zu verpflichten, für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Mediation und Gerichtsverfahren zu sorgen.

Die Studie finden Sie in unserem Downloadcenter oder unter http://www.europarl.europa.eu



PwC und Europa-Universität Viadrina veröffentlichen Abschlussstudie zu Konfliktmanagement in deutscher Wirtschaft

Bei der fünften Tagung Konfliktmanagement am 07.10.2016 an der Bucerius Law School in Hamburg haben...

» News Übersicht
» News-Archiv

Datenschutzsiegel

Kontakt

CenaCom GmbH

Centrum für angewandtes

Conflictmanagement

Staatlich anerkannte Gütestelle

Kleinoberfeld 1

76135 Karlsruhe | Deutschland

Telefon: +49 721 18 056 050

Telefax: +49 721 18 056 059

E-Mail:    info[at]cenacom.com

Datenschutzsiegel